Fabelwesen in der Kirche

Diese Fensterausschnitte befinden sich im sog. Maßwerk der kleinen Fenster der seitlichen Chorwände. Diese sind nicht so tief heruntergezogen, wie die übrigen Fenster der Kirche. Stattdessen schließen sich darunter Ausmalungen der Arkaden an.
Die Fenster zeigen Tierdarstellungen, deren Bedeutung unklar ist. Es handelt sich am ehesten um Fabelwesen, die keine sichere Entsprechung in der Fauna findet. Es sind zwei Vögel und ein Löwe darunter. Bekannt ist das sog. Einhorn. In der kirchlichen Symbolik findet es sich oft in Mariendarstellung als Zeichen der Jungfräulichkeit Mariens.

zurück