Der Liedergarten

In der Eltern-Kind-Singgruppe „Liedergarten“ entdecken Kinder ab 18 Monaten gemeinsam mit einer erwachsenen Begleitperson – Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel, Tagesmutter – den Spaß am Musizieren mit der eigenen Stimme.

Bei den Kindern fördert das Singen die Sprachentwicklung, die Konzentration, die motorische Entwicklung sowie musikalische und soziale Kompetenzen.

Die Erwachsenen finden für sich neue Zugänge zur Musik und nehmen viele Lieder und Ideen mit in den Alltag.

Der "Liedergarten"-Gruppen finden donnerstags und freitags statt. Weitere Infos und Anmeldungen bei Bernadette Volbracht .