missio-Sammelaktion "Alte Handys"

Alte Handys

Über 100 Millionen ausgediente Handys liegen nach Schätzung von Experten ungenutzt in deutschen Schubladen. Haben Sie auch ein altes Handy übrig?

Mit diesem Gerät können Sie noch viel Gutes bewirken, denn es enthält wertvolle Rohstoffe. Der missio-Partner Mobile-Box recycelt die in den Althandys enthaltenen wertvollen Rohstoffe und bereitet noch nutzbare Geräte zur Wiederverwendung auf. An den Erlösen wird missio beteiligt. Diese Unterstützung kommt z.B. den Traumazentren im Osten der DR Kongo zugute, in denen erfahrene Therapeuten den Opfern des Bürgerkrieges seelischen und medizinischen
Beistand leisten. Alle, die ihre alten Handys mit Angabe ihrer Namen u. Adressen abgeben, nehmen an einer Verlosung
teil. U. a. werden 10 faire Handys verlost. Siehe auch unter www.missio-hilft.de.
Eine Sammelstelle für alte Handys hat der Eine-Welt-Laden im Christopherushaus Herdringen eingerichtet. Auch im Pfarr–
und allen Gemeindebüros können sie abgegeben werden.

Zurück