"Mit den Augen fasten"

Das Gemeindeteam hat pünktlich zum Beginn der Fastenzeit den Hochaltar mit einem Vorhang verhüllt.

Bis Ostern erwartet die Klosterkirchenbesucher nun im Rahmen der Aktion
"Fasten mit den Augen"
kein Blick auf den Hochaltar, sondern stattdessen auf einen lilafarbenden Vorhang.

Außerdem kehrte die Kreuztragende Nonne nach ihrer Restaurierung wieder zurück auf ihren Platz im Eingangsbereich der Klosterkirche.

Bildergalerie der Hochaltarverhüllung am 04.03.2019

Zurück