Marienstatue

Marienstatue

Die Figur steht links neben der Kirche auf der Nordseite. Sie zeigt Maria, stehend auf einer Schlange, die ihr nichts anhaben kann, die Erde und den Mond zu ihren Füßen. 

Detail Marienstatue

Um das Haupt einen Kranz von 12 Sternen. Diese Symbolik findet sich in vielen Mariendarstellungen, so auch in einem Fensterbild des Credozyklus. Im Sockel steht der Text: „Gegrüßet seist du Maria, du bist voll der Gnade“.

zurück