"Ihr seid das Licht der Welt!" - neue Messdiener für die Pfarrei.

Unter dem Motto "Ihr seid das Licht der Welt" wurden am 4.11.2018 in der Pfarrei St. Petri Hüsten die neuen Messdiener aufgenommen. Insgesamt waren es 33 Kinder aus den Gemeinden Hüsten, Bruchhausen, Müschede, Herdringen und Holzen, die von den Vikaren Tobias Hasselmeyer und Dominik Niemiec in die Gemeinschaft der Messdiener aufgenommen wurden.

Als Darstellung des Mottos dienten kleine Kerzen, die als Messdiener gestaltet waren. Diese wurden in Gruppenstunden vorbereitet, in denen die Kinder mit ihren Leitern auch den Ablauf der Messe geübt haben.

Am Anschluss an die Messe fand ein Empfang mit allen Beteiligten statt.

Aus den Orten wurden eingeführt:

Herdringen: Jonas Eickel, Lukas Schröder, Helene Spiegel, Kathrin Rohe und Max Westermann

Holzen und Oelinghauser Heide: Maya Rademacher, Laura Schleimer, Paul König, Linus Maerevoet, Monique Aster, Laura Matthies und Elias Weber

Müschede: Mette Müller, Hannes Kraft, Michel Kraft, Nicolas Krebs, Adrian Herdes, Jolina Dünow

Bruchhausen: Ben Cöppicus, Emma Reuther, Frida Föckeler, Leona Levermann

Hüsten: Milla Recke, Caterina Arcadio, Carlo Froebus, Elias Haase, Alina Lautenschläger, Jakob Oest, Dunja Reelmann, Linda Vogt, Frieda Vohle, Paul Weber und Carla Michel

Zurück