In den acht Bildern unterhalb der Seitenfenster im Altarraum sind acht Heilige dargestellt. Diese Wandmalereien stammen aus dem Jahre 1882. Sie sind gemalt vom Lippstädter Kirchenmaler Peter Wittkop und seinem Sohn.

Im Jahre 2001 sind sie aufwendig restauriert worden.