Buch-Café galli cantu


Kaum eröffnet- und schon wieder geschlossen!
Unser Buch-Café galli cantu ("zum Hahneschrei") am Hüstener Marktplatz wurde im Oktober 2020 eröffnet. Wegen der Coronaverordnung müssen wir es aber zZt. geschlossen halten.

Was gäbe es dort?

  • diverse Kaffeespezialitäten
  • frische Waffeln, mal süß, mal pikant
  • Begegnung und gute Gespräche
  • ein Platz zum Ausruhen
  • fair gehandelte Eine-Welt-Produkte
  • Bücher zum Lesen vor Ort oder zum Mitnehmen
  • Gesellschaftsspiele
  • Suppeneintopf (jeden Samstag)
  • Spieleecke für Kinder
    uvam.
Impressionen

Öffnungszeiten

Aktuell geschlossen wegen der Coronaverordnung!

 

 

Wer im Café mitarbeiten möchte, ist herzlich willkommen!
Nehmen Sie sich etwas Zeit, um andere Menschen ein paar Stunden zu bewirten und mit ihnen in Kontakt zu kommen.


AnsprechpartnerInnen: Norbert Albersmeier, Elisabeth Kraft, Birgitta Weber-Bange, Paulus Decker

 

Wo sind wir?