Michael Swoboda, Gemeindereferent

Kirchplatz 2 / Haus Hüsten
59759 Arnsberg
02932 966 211
michael.swoboda@st-petri-huesten.de

Geboren im Jahre 1974 wuchs ich in der Stadt Bielefeld auf und bin natürlich Fan von Arminia Bielefeld, in welcher Liga die Arminia auch spielt.

1996 begann ich mein Studium der Religionspädagogik an der KFH in Paderborn. Nach dem dreieinhalb-jährigen Studium begann der praktische Teil der Ausbildung mit dem Berufspraktischen Jahr in Lippstadt und meiner ersten Stelle als Gemeindeassistent in Herne.
Im September 2003 bekam ich meine zweite Stelle und zog ins Sauerland. Seitdem lebe und arbeite ich in der Pfarrei St. Petri Hüsten. Seit 2008 wohne ich mit meiner Frau auf dem Flammberg in Hüsten. Im April 2012 ist unsere Tochter Maja geboren und im März 2015 unser Sohn Noah.
Die pastoralen Aufgaben haben sich in den letzten Jahren mehrfach verändert.
Heute liegt ein Schwerpunkt in der Koordination der Kinder- und Jugendarbeit als Kontaktperson und in der Betreuung des Jugendgipfels, einem Vernetzungstreffen aller Vertreter der Kinder - und Jugendarbeit.
In der jährlich stattfindenden Vorbereitung auf die Erstkommunion arbeite ich zusammen mit meiner Kollegin Christiane Feldmann während ich die Firmvorbereitung (FiVo) hauptverantwortlich leite.
Auch das Feiern von Wortgottesdiensten gehört zu den Schwerpunkten.
Seit dem Jahr 2010 bin ich zuständig für die Gestaltung von Teilen unserer Öffentlichkeitsarbeit, speziell der Homepage.
Darüber hinaus habe ich viele kleinere Aufgaben in unserer Pfarrei, wie die Sternsingeraktion, Mitarbeit im PGR, ...!
Neu ist seit dem Jahr 2018 die Aufgabe als Präventionsfachkraft. Dabei bin ich Ansprechpartner für das Thema Prävention - Kindeswohlgefährdung, organisiere Präventionsschulungen für Mitarbeiter und das Erstellen unseres Instititutionellen Schutzkonzeptes.
Ebenfalls zu den neueren Aufgaben gehört der Beerdigungsdienst, den ich im Dezember 2018 übernommen habe. 
Mein Büro befindet sich seit dem Jahr 2013 im Haus Hüsten, zwischen dem Pfarrhaus und der Schützenhalle.